Birdwatching vultures

Aktivitäten

Die Umgebung der „Ramallosa“ lädt förmlich zum Kontakt mit der Natur ein und vielleicht auch einige überlieferte Bräuche bei Nachbarsbesuchen oder guten Freunden („Onkel“ Alberto oder Serapio) kennenzulernen. Saisontypische Landarbeiten wie Getreide - Gemüseernte, Olivenbaumbeschneidung und die Schafschur können vor Ort beobachtet werden. Eine andere, sehr verwurzelte Tradition in Extremadura und anderen Provinzen Spaniens ist die Schweineschlachtung..
 
Geniessen Sie unsere – schon beschriebene -  Leidenschaft für die Gastonomie mit Kochkursen und dem Probieren unserer Weine + Olivenöle.
 
Kulturausflüge in die näher gelegenen Orte, San Martin de Trevejo, Trevejo, Robledillo de Gata, Monsanto, Ciudad Rodrigo oder die altrömischen Ruinen von Salvaleón, wo man die seltene „Rose von Alexandrien“ „Pfingstrosen“ (Bauernrosen) vorfindet, macht aus Ihrem Ausflug einen ganz besonderen Tag.

 


 

Fotogalerie

 

 

 

Unsere fünf Gasthäuser

Das ehemals kleine Dorf "La Ramallosa“ besteht aus wunderschönen ca. hunderjährigen Steingebäuden. Der gesamte Komplex umfasst neben den Gästehäusern das ehemalige Backhaus, die Getreidetenne, Ställe etc.

Gallery - Boutique Hotel & Country Resort

Boutique hotel, country resort, charming hotel. We offer our guests the best photos of Finca la Ramallosa and surroundings, as well as the things to do during your stay.

Las cookies nos permiten ofrecer nuestros servicios. Al utilizar nuestros servicios, aceptas el uso que hacemos de las cookies. Más información